SelectaDNA Markierungs-Kits sind auch erhältlich bei:

(Filiale Obernstrasse, Bremen,
Abteilung Elektro)

 

Für Hausratversicherungs-
Kunden der Feuersozietät
Berlin Brandenburg gelten
Sonderbedingungen.
Hier erfahren Sie mehr!

(gesponsorte Seite)

 

 

Mosquito-Ultraschall

ein effektives Hilfsmittel

im Kampf gegen Störungen

durch antisoziales Verhalten
von herumlungernden

Jugendlichen

 

Welcome
Presse

Q&A (Datenbank/Registrierung)

Bitte besuchen Sie auch die Seite Datenbank/Registrierung

Warum soll ich mein erworbenes Markierungs-Kit registrieren?
Obwohl Sie mit dem Einsatz von SDNA-Markierung einen Diebstahl verhindern wollen, ist leider nicht auszuschließen, dass markierte Gegenstände doch entwendet werden. Wenn die Polizei gefundene Gegenstande Ihnen als Eigentümer zuordnen kann, hat das nicht nur zum Vorteil dass Sie Ihre Wertsachen möglichst zeitnah wiederbekommen. Für eine erfolgreiche Ermittlung durch die Polizeibehörden, ist es von hoher Wichtigkeit, einen Beweis zu erbringen, dass die bei einem Verdächtigen aufgefundenen Gegenstände auch tatsächlich Diebesgut sind. Anhand des gefunden Codes kann die Polizei direkt Kontakt zu Ihnen aufnehmen und Sie haben die Möglichkeit die Polizeibehörden aktiv bei Ihrer Arbeit auf Anfrage z. B. durch Informationen zu unterstützen.

Wie sieht es mit der Datensicherheit aus?
SDNA beachtet sämtliche datenschutzrechtlichen Anforderungen, insbesondere die Vorgaben des Telenmediengesetz. Daten werden nicht verkauft. Bei der Registrierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Polizei im Falle einer Ermittlung auf Ihre Daten zurückgreifen kann. In der Datenbank hinterlassen Sie nur Ihre Kontaktdaten (Name, Email, Adresse und Tel.-Nr.) die mit Ihrer "Kit-Nummer" (abgedruckt auf dem Etikett der Schraubflasche mit der Markierungsflüssigkeit) verknüpft werden. Wir empfehlen nicht die Registrierung von einzelnen Wertgegenständen, die Sie markiert haben. Empfindliche, persönliche Daten werden nicht erfasst. Auf unseren Internetseiten werden keine finanziellen Transaktionen abgewickelt. Wir verwenden keine Analyse-Tools wie Google. Technisch ist die Datenbank in höchstem Maße gesichtert und nur Sie und die Polizei haben Zugriff auf Ihre Kontaktdaten.

Warum ist die Datenbankregistrierung nicht kostenfrei?
Die Registrierung ist für 3 Jahre im Preis vom einem jeweiligen Markierungs-Kit enthalten. Wenn Sie gleichzeitig ein Fahrrad-Markierungskit erwerben, erfolgt eine kostenfreie Verlängerung ("Upgrade") auf 5 Jahre. Die ständig notwendige Instandhaltung und Betreuung einer gesicherten Datenbank bringt dauerhaft erhebliche Kosten mit sich. Mit einer Verlängerung der Datenbankregistrierung nach 3 oder 5 Jahren, verlängern Sie auch die Geld-zurück-Garantie und wir erstatten Ihnen den vollständigen Kaufpreis zurück, wenn Sie doch Opfer eines Wohnungseinbruchs werden.

Kann ich auch meine markierten Wertgegenstände in der Datenbank registrieren?
Die Möglichkeit haben Sie, aber wir empfehlen die Registrierung von Wertgegenständen, die Ihnen als Eigentümer gehören, nicht. Mit dem von Ihnen mit Ihrem SDNA-Markierungskit erworbenen Code versehen Sie die Gegenstände, die Sie markieren, mit Ihrer eigenen, einmaligen, persönliche Kennzeichnung. Wenn dieser Code von der Polizei auf einem Gegenstand gefunden wird, reicht das völlig aus, um Sie als Eigentümer zu ermitteln. Eine Beschreibung der Gegenstände in der Datenbank ist dafür nicht notwendig.

Ist die Verlängerung der Datenbankregistrierung verpflichtend ?
Die Verlängerung ist nicht verpflichtend. Sie erhalten nach 3 bzw. 5 Jahren automatisch eine Einladung zur Verlängerung per Email oder Post. Hier lesen Sie mehr.

Was passiert wenn ich die Datenbankregistrierung nicht verlängere?
Wenn Sie sich gegen eine Verlängerung entscheiden, ist Ihr Konto für Sie nicht mehr erreichbar. Sie können dann keine Daten mehr ändern oder weitere Markierungsprodukte erfassen. Die "Kit-Nummer" bleibt aber in der Datenbank erhalten und ist im Falle einer Fahndung für die Polizei zugänglich.

Ich habe mich in der Datenbank angemeldet aber keine Bestätigungs E-mail erhalten. Wie ist dass möglich und was soll ich tun?
Leider können wir nicht nachvollziehen, warum Sie keine Bestätigungs-E-Mail erhalten haben. Wir können nur feststellen, dass diese von unserem System an Sie gesendet worden ist. Es ist möglich, dass die E-Mail in Ihrer Spam-Box gelandet ist oder sie wurde von Ihrem Provider blockiert. Wenn Sie die Mail bei Ihnen nicht im Posteingang finden, senden Sie bitte eine  E-Mail (service@selectadna.de) mit einer kurzen Mitteilung, Ihrem Name und der Kit-Nummer. Bitte geben Sie als Betreff "Datenbankregistrierung" und Ihre Kit-Nr. ein.

Was kann ich machen wenn die Registrierung in der Datenbank nicht gelingt? Sie können uns auch online beauftragen die Reservierung für Sie zu übernehmen oder die Reservierung per Post anfragen. Hier lesen Sie mehr.

Ich habe ein Markierungs-Kit SDNA50 und ein Fahrradmarkierungskit (Bike-Kit) in der Datenbank registriert, aber die bei dieser Kombination zugesagte Verlängerung der Datenbank-Registrierung von 3 auf 5 Jahre wurde nicht aktiviert. Was kann ich tun, dass der Upgrade aktiviert wird? Bitte senden Sie uns ein E-Mail (service@selectadna.de) mit Ihrem Namen, eine der Kit-Nummern und einfach als Stichwort/Betreff "Datenbankregistrierung SDNA50/Bike-Kit korrigieren". Bitte geben Sie  als Betreff "Datenbankregistrierung und falls zutreffend einer Ihrer Kit-Nummern an..

Was passiert, wenn ich einen Gegenstand verkaufe?
Wenn Sie einen Gegenstand verkaufen, verschenken oder verlieren oder sonst aus irgend einem Grund nicht mehr in Ihrem Besitz haben, können Sie dies in der Datenbank vermerken. Sollte die Polizei diesen Gegenstand dann irgendwo auffinden, ist sofort klar, dass er nicht mehr Ihnen gehört. Sie können die Daten des neuen Eigentümers gerne hinzufügen.

Was passiert, wenn ich umziehe?
Wenn sie umziehen, können Sie einfach Ihre neue Adresse in die Datenbank eingeben. Im Falle eines Umzuges liefern wir Ihnen gerne einige zusätzliche Aufkleber für Türen und Fenster wenn Sie Ihre Datenbankregistrierung verlängern.

Wurde Ihre Frage hier nicht beantwortet?
Bitte senden Sie uns eine E-Mail (service@selectadna.de). Bitte geben Sie bei Betreff "Datenbankregistrierung" und Ihre Kit-Nr ein. Wir bemühen uns Ihre Frage zeitnah zu beantworten.